Allgemeine Angaben 


Bankelhof (nachstehend auch die "Gesellschaft") hat die gegenständliche Datenschutzbestimmung ausgearbeitet, um die Besucher der Webseite www.bankelhof.it über die Modalitäten bzw. die Zwecke der Datenverarbeitung in Kenntnis zu setzten. Insbesondere werden die Besucher bzw. jene Personen, die von den auf der Website angebotenen Web-Dienstleistungen Gebrauch machen, nach Maßgabe des Artikels 13 des G.V.D. vom 30. Juni 2003 Nr. 196 (Datenschutzkodex) über die Datenverarbeitung informiert. Die gegenständliche Datenschutzbestimmung bezieht sich ausschließlich auf die ob genannte Webseite und findet nicht auch auf verlinkte und eventuell von den Benutzern besuchte Webseiten Anwendung. 

Die vorliegende Privacy-Policy ist fester Bestandteil unserer Website sowie der von uns angebotenen Dienstleistungen. Der Zugang zur Website und die Nutzung derselben sowie der Kauf der auf der Website angebotenen Produkte setzen voraus, dass vorliegende Privacy-Policy gelesen und verstanden wurde. Sollten Sie mit der vorliegenden Privacy-Policy nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, unsere Website nicht zu benutzen. 

Die Gesellschaft kann die vorliegende Privacy Policy teilweise oder gänzlich ändern oder aktualisieren. Änderungen oder Erneuerungen der Privacy Policy sind für alle Nutzer in der Privacy Spalte der Website einsehbar und sind ab dem Moment der Veröffentlichung auf der Website verbindlich. Sollte der Nutzer mit den Änderungen nicht einverstanden sein, kann er die Nutzung unserer Website unterbrechen. Die fortwährende Nutzung unserer Website sowie unserer Produkte und Dienste nach Veröffentlichung der oben genannten Änderungen und/oder Erneuerungen gilt als Annahme der Änderungen und als Anerkennung der Verbindlichkeit der neuen Bedingungen. Die Website www.bankelhof.com ist Eigentum der Gesellschaft und wird von derselben verwaltet. 

Arten der Datenerhebung und Verarbeitungszweck: 

 

  1. Navigationsdaten 
    Die für die korrekte Ausführung der Webseite erforderlichen Systeme und Softwareprozesse, erfassen bei normalem Einsatz einige persönliche Daten, deren Übertragung zum normalen Einsatz von Internet-Kommunikationsprotokollen dazugehört. Es handelt sich hierbei um Informationen, die zwar nicht zur Identifikation eines Betroffenen erhoben werden, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Zusammenstellung mit von Dritten übermittelten Daten eine Identifikation von Benutzern erlauben. 
    Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder die Namen der Domaine, der von den Benutzern der Website eingesetzten Computer, die URI-Adressen der verlangten Ressourcen (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die zum Einsatz kommende Methode der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, die Statusangabe der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler, usw.) als numerischen Code, und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computer-Umgebung des Benutzers. 
    Diese Daten dienen ausschließlich zu statistischen Zwecken und werden nur in anonymer Form verwaltet, um deren korrekte Funktion zu gewährleisten. Die Daten können auch für die Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen IT-Rechtsverletzungen mit Schädigung der Website benutzt werden: mit Ausnahme dieses Falles, werden die vorgenannten Daten nicht länger als 24 Monate gespeichert.

  2. Freiwillig von den Nutzern/Besuchern zur Verfügung gestellte Daten 
    Daten, die seitens der Besucher der Webseite, freiwillig und ausdrücklich zum Zwecke der Nutzung bestimmter Dienste (z.B. Schreiben Sie uns) Dienst usw.) bzw. mittels E-Mail Anfragen an Bankelhof übermittelt werden, können automatisch registriert werden, wobei jedoch die Informationen ausschließlich für die im Informationsschreiben genannten Dienstleistungen benutzt werden. 
    Ihre Daten werden zum Zweck der Erfüllung Ihrer spezifischen Anfragen, der Vertragspflichten, steuerlicher oder buchhalterischer Pflichten, der Rechnungslegung, der Forderungseintreibung sowie für die Erfüllung der von den geltenden Gesetzen vorgeschrienen Pflichten verwendet.

  3. Cookies 
    Diese Webseite erfasst auch personenbezogene Daten mittels des Gebrauchs von Cookies. Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden. Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht. b) Drittanbieter-Cookies Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet. Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen. c) Beseitigungsmöglichkeit Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support. Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

  4. Mit Ausnahme der Navigationsdaten, verarbeitet Bankelhof ausschließlich Daten, die der Benutzer freiwillig und ausdrücklich angibt. Die Verweigerung bezüglich Übermittlung gewisser Informationen könnte jedoch eine Einschränkung der angebotenen Dienste zur Folge haben. 
    Sobald die Registrierung erfolgt ist, werden die personenbezogenen Daten ausschließlich für die im Informationsschreiben angegebenen Dienste verarbeitet werden. 

    Die Besucher der Webseite können sich für eine oder mehrere der folgenden Dienstleistungen eintragen lassen: 

  • Informationen über Leistungen/Produkte, Angebote, Anfragen usw.

  • Teilnahme an verschiedenen Initiativen

  • Käufe für die auf der Website angebotenen Produkte

  • Das eigene Interesse an einer Mitarbeit in der Gesellschaft kundtun und/oder auf eine Stellenanzeige antworten

  • Die Gesellschaft über das hierfür eigens vorbereitete Formular kontaktieren.




Schreiben Sie uns / Kotankt  
Die Besucher haben die Möglichkeit mit der Gesellschaft über das eigens dafür vorgesehene Formular in Kontakt zu treten. Im Falle einer Anfrage, werden alle personenbezogenen Daten gemäß Informationsschreiben bzw. zum Zwecke der Datenverarbeitung im Einklang mit den internen Verfahren zur Verwaltung der Kontakte verarbeitet. Dieser Service unterliegt zudem der ausdrücklichen Zustimmung, durch Anklicken des eigenen Kästchens, der Privacy Policy der Gesellschaft. 

Verarbeitung personenbezogener Daten 
Im Sinne des Art. 28 des gesetzesvertretenden Dekrets vom 30. Juni 2003 Nr. 196 (Datenschutzkodex), ist die Bankelhof Gesellschaft italienischen Rechts, mit Rechtssitz in I-39040 Montan (BZ), Kalditsch 15, Rechtsinhaber der Verwaltung bzw. der Verarbeitung aller personenbezogener Daten, die eventuell über die vorgenannte Homepage erhoben werden. 
Personenbezogenen Daten werden lediglich im Sinne der vorliegenden Datenschutzbestimmung durch Angestellte und Mitarbeitern von Bankelhof verarbeitet, welche ausdrücklich zu Verantwortlichen/Beauftragten der Datenschutzverarbeitung benannt wurden. Die Mitarbeiter wurden diesbezüglich angemessen geschult und arbeiten unter der direkte Aufsicht und Verantwortung des Inhabers der Datenschutzverarbeitung. 
Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist der jeweilige Verantwortliche der IT-Sicherheit von Bankelhof. Eine aktuelle Liste aller Datenschutzbeauftragten kann mittels E-Mail beim Inhaber selbst bzw. beim Verantwortlichen der Datenverarbeitung beantragt werden (Info@bankelhof.com)

Weitergabe an Dritte 
Die personenbezogenen Daten werden in keinem Fall verbreitet, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen sehen es vor oder die Gerichtsbehörde oder andere Körperschaften und Institute fordern es ein. 

Außerdem beansprucht die Gesellschaft auch die Dienste anderer Unternehmen und/oder Personen, um bestimmte Leistungen zu erbringen, wie z.B. der Versand von Emails, die Zustellung von Paketen, die Durchführung von Zahlungen. Vorgenannte Dritte haben Zugang nur zu jenen personenbezogenen Daten, die für die Erledigung der eigenen Aufgaben zwingend notwendig sind. Die Gesellschaft unterstreicht, dass es den Dritten untersagt ist, die personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu verwenden sowie die Pflicht, diese Daten in Übereinstimmung mit der Privacy Policy und den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu verwenden. 

Bankelhof erhebt über die eigene Webseite nicht absichtlich sensible oder gerichtlich relevante personenbezogene Daten. Im Sinne des Art. 4 des Datenschutzkodex handelt es sich bei sensiblen Daten um persönliche Angaben zum Geschlecht und ethnischer Herkunft, religiöser, philosophischer oder anderweitiger Anschauung, politischer Einstellung, Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, Vereinen oder Organisationen mit religiösem, philosophischem, politischem oder gewerkschaftlichem Hintergrund, sowie Angaben über den eigenen Gesundheitszustand oder die sexuelle Orientierung. Im Sinne des Art. 4 des Datenschutzkodex umfassen gerichtlich relevante Daten jene persönlichen Angaben, die auf Maßnahmen aufgrund Art. 3, Absatz 1, Buchstaben von da a) bis o) und von r) bis u), des D.P.R. Nr. 313 vom 14. November 2002 zum Strafregister, dem Register der Verwaltungsstrafen infolge strafbarer Handlungen und der diesbezüglich anhängenden Verfahren, oder auf die Stellung als Angeklagter oder Verdächtigter im Sinn der Artikel 60 und 61 der Strafprozessordnung schließen lassen. Wir empfehlen Ihnen, solche Informationen nicht auf unserer Webseite anzugeben. Sollte dies unumgänglich sein (beispielsweise im Fall der Zuordnung zu geschützten Personengruppen bei Zusendung eines Lebenslaufs zu Anstellungszwecken, in Beantwortung eines Arbeitsangebots oder bei Bekundung des Interesses an einer Anstellung im unserer Firma), ersuchen wir um Übermittlung des spezifischen Aufklärungsschreibens auf dem Postweg. Darin geben Sie bitte Ihre schriftliche Zustimmung zur Behandlung besagter persönlicher und sensibler Daten. 

Aufbewahrung der Daten 
Informationen und personenbezogene Daten, die über diese Webseite erhoben werden, inklusive jener, die der Besucher freiwillig angibt, um die Zusendung von Informationsmaterial oder anderer Mitteilungen zu erwirken, indem er an die im Abschnitt "Kontakte" angegebenen Adressen schreibt, werden ausschließlich zur Erbringung der gewünschten Leistung nur für die dazu unbedingt nötige Zeit aufbewahrt. Ist die Dienstleistung erbracht, werden alle personenbezogenen Daten in Anlehnung an die Datenschutzrichtlinien von Bankelhof, vorbehaltlich anders lautender behördlicher Aufforderungen oder der gesetzlich geforderten Aufbewahrung, gelöscht. 

Ausübung zustehender Rechte 
Der Betroffene hat laut Art. 7 des Datenschutzkodex zu jeder Zeit das Recht, eine Bestätigung über das Bestehen oder Nichtbestehen von personenbezogenen Daten zu erhalten sowie dessen Inhalt und Herkunft zu erfahren, deren Richtigkeit zu überprüfen sowie deren Vervollständigung, Aktualisierung oder Richtigstellung zu beantragen. Außerdem steht ihm das Recht zu, Daten, die widerrechtlich verwendet werden, löschen zu lassen, zu anonymisieren oder zu blockieren, sowie sich der Verwendung derselben jederzeit aus guten Gründen zu widersetzen. Dazu ist es notwendig, den Inhaber der Datenverarbeitung oder den Datenschutzbeauftragten über die E-Mail info@bankelhof.com zu kontaktieren. 

Provider

Wir nutzen die Dienste des Homepage-Providers Wix.com Ltd., Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel. Nachfolgend "wix.com" genannt. Der Sitz in Europa: Wix.com Luxembourg S.a.r.l., 5 Rue Guillaume Kroll, L - 1882 Luxembourg. Anfragen zu EU-Datenschutzgrundverordnung können Sie auch an privacy@wix.com richten. Wir sind somit Nutzer von Wix.com, wenn Sie unsere Homepage nutzen, sind Sie im Sinne von Wix.com "Nutzer von Nutzer". Im folgenden haben wir die wichtigsten Informationen der Datenschutzrichtlinie von Wix.com zusammengefasst. Die vollständige Version finden Sie unter https://de.wix.com/about/privacy

Welche Daten werden von Wix.com erfasst?

Wix.com erfasst zwei Arten von Daten: personenbezogene Daten (die verwendet werden können, um eine Person eindeutig zu identifizieren) und nicht personenbezogene Daten (die nicht der Identifizierung dienen).

Wix.com erfasst solche Daten über unsere Nutzer und Besucher sowie Nutzer von Nutzern und sonstigen Personen, die sie uns zu zur Verfügung stellen.

Wix.com erfasst gegebenenfalls - ausschließlich für und im Interesse unserer Nutzer - auch ähnliche Daten im Zusammenhang mit Besuchern und Nutzern der Webseiten oder Dienste unserer Nutzer („Nutzer von Nutzern“).

 

Warum erfasst Wix.com solche Daten?

Wix.com erfasst und nutzt Daten, um unsere Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen und sie besser und sicherer zu machen sowie auch, um unsere Besucher, Nutzer und Stellenbewerber zu kontaktieren und um die für Wix.com  geltenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten.

 

Wo werden die Daten gespeichert

Wix.com kann personenbezogene Daten in den USA, Europa, Israel oder anderen Rechtshoheiten speichern und verarbeiten - entweder selber oder mittels unserer angeschlossenen Unternehmen und Service-Anbieter. Die Daten-speicherungsanbieter, mit denen Wix.com zusammenarbeitet, haben sich vertraglich zum Schutz Ihrer Daten verpflichtet. Wix.com erfüllt unter anderem die Datenschutzgrundsätze des EU-US und des Swiss-US Privacy Shield Abkommens, um die Daten unserer Nutzer noch besser zu schützen. Einige Rechtshoheiten verlangen, dass wir die Daten ihrer Bürger lokal verwalten und speichern. Wix.com kann solche Daten auch an anderen Orten, u.a. in den USA, erfassen, verarbeiten und speichern.

 

Daten von Nutzern von Nutzern

Wix kann Daten über die Nutzer unserer Nutzer erfassen und verarbeiten. Dies tun wir ausschließlich im Namen und auf Anweisung unserer Nutzer. Unsere Nutzer tragen die alleinige Verantwortung für die Daten deren Nutzer von Nutzern, einschließlich für deren Gesetzmäßigkeit, Sicherheit und Integrität. Wix hat keine direkte Beziehung zu den Nutzern von Nutzern.

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir können die Daten unserer Besucher, Nutzer und deren Nutzer von Nutzern mit verschiedenen Dritten teilen, einschließlich bestimmten Serviceanbietern, Strafverfolgungsbehörden und Anwendungsentwicklern. Die Daten dürfen dabei nur gemäß dieser Richtlinie weitergegeben werden.

Facebook Plug Inn

In unserem Internetauftritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Facebook ein. Bei Facebook handelt es sich um einen Internetservice der facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. In der EU wird dieser Service wiederum von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben, nachfolgend beide nur „Facebook“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

garantiert Facebook, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts.

Weitergehende Informationen über die möglichen Plug-ins sowie über deren jeweilige Funktionen hält Facebook unter

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

für Sie bereit.

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des Plug-ins von den Servern von Facebook in den USA herunter. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Facebook Ihre IP-Adresse verarbeitet. Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst.

Sollten Sie bei Facebook eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Facebook erkannt. Die so gesammelten Informationen weist Facebook womöglich Ihrem dortigen persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. „Gefällt mir“-Button von Facebook benutzen, werden diese Informationen in Ihrem Facebook-Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Facebook veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen oder durch den Einsatz eines Add-ons für Ihren Internetbrowser verhindern, dass das Laden des Facebook-Plug-in blockiert wird.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Facebook in den unter

https://www.facebook.com/policy.php

abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

Instagram Plug Inn

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Seguiteci  | Folge uns

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

Colophon | Impressum

Bankelhof d. Tschöll Leonhard

Azienda Agricola  | Landwirtschaftlicher Betrieb

Doladizza  | Kalditsch 15

39040 Montagna | Montagna

Alto Adige | Südtirol

P.Iva  | MwSt Nr. 00596290213

Mail: info@bankelhof.com

Web: www.bankelhof.com

T & F: 0039 0471 819 426

© Copyright 2018

 Il copyright rimane esclusivamente dagli autori. Riproduzione e/o utilizzo delle immagini, sequenze audio e/o video, testi in altre forme di pubblicazioni elettroniche e non, sono vietate senza l'espressa autorizzazione degli autori. 

Das Copyright für die veröffentlichten Objekte bleibt allein bei den Autoren der Seite. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.